Änderung in der Firmenstruktur
28. Dezember 2020 | 09:30

Umstellung unserer Firmenstruktur zum 1. Januar 2021

Die Firmenstruktur unserer Unternehmensgruppe ist über die letzten Jahrzehnte historisch gewachsen. Sie besteht heute aus einer Kommanditgesellschaft, der Heinrich Schröder Landmaschinen KG mit Stammsitz in Wildeshausen, sowie aus vier weiteren Gesellschaften in der Rechtsform der GmbH:

  • Wesselmann & Schröder GmbH, Lastrup
  • Schröder Landmaschinen GmbH, Langenweddingen
  • Schröder Landtechnik GmbH, Jerichow-Kleinmangelsdorf
  • Schröder Landtechnik GmbH, Penzlin

Dieses bedeutete in der Vergangenheit einen hohen internen Verwaltungsaufwand.

Um in Zukunft noch schlagkräftiger und effizienter agieren zu können, werden die Geschäftsbetriebe dieser vier GmbHs mit Wirkung zum 1. Januar 2021 auf die Heinrich Schröder Landmaschinen KG, Wildeshausen, übergehen.

Für unsere Kundinnen und Kunden ändert sich nichts. Die Ihnen bekannten Standorte sowie Ihre vertrauten Ansprechpartner und Telefonnummern bleiben erhalten! Die Sie betreuende GmbH handelt ab dem 1. Januar 2021 lediglich unter dem einheitlichen Firmennamen Heinrich Schröder Landmaschinen KG.

Wir bedanken uns für Ihr Vertrauen und freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit.

Zurück