Kindergarten-Spende statt Kunden-Geschenke
12. Dezember 2020 | 09:30

Firmengruppe Schröder Landmaschinen spendet 40.000 Euro an Kindergärten in Nord- und Ostdeutschland

In ein paar Wochen neigt sich ein ereignisreiches sowie außergewöhnliches Jahr seinem Ende zu. Auch wir müssen mit bewährten Gepflogenheiten brechen, um das Ansteckungsrisiko mit dem Corona-Virus zu minimieren.

Da es aktuell nicht möglich ist, Kunden und Geschäftspartner wie gewohnt in der vorweihnachtlichen Zeit aufzusuchen, um uns persönlich für die Zusammenarbeit zu bedanken, entschloss sich die Geschäftsleitung in diesem Jahr dazu, den regionalen Kindergärten eine Freude zu bereiten. So spenden wir, die Firmengruppe Schröder, einen Gesamtbetrag in Höhe von 40.000 Euro an Kindergärten im gesamten Vertriebsgebiet unserer 19 Standorte in Nord- und Ostdeutschland.

Jede unserer 18 Niederlassungen übergibt in diesen Tagen Spendenschecks mit einer Gesamthöhe von 2.000 Euro an verschiedene ortsansässige Einrichtungen. Das Haupthaus in Wildeshausen spendet insgesamt 4.000 Euro an Kindertagesstätten in der Kreisstadt.

Auf diesem Wege bedanken wir uns für Ihr Vertrauen sowie die partnerschaftliche Zusammenarbeit und wünschen Ihnen und Ihren Familien schon jetzt ein Frohes Fest und einen guten Start in das neue Jahr!

Zurück